Startseite | Impressum | Kontakt | AGB | Links

Grundsätze

Egal, ob Beschäftigung mit dem Hund, Grunderziehung oder Arbeit an unerwünschtem Verhalten

Arbeit mit dem Hund soll Spass machen ...
... das gilt für Mensch und Hund gleichermaßen!

  • Nur wer mit Freude bei der Sache ist, ist motiviert, Ziele zu erreichen und konzentriert zu arbeiten
  • Ruhe, Geduld und eine Prise Humor haben dabei noch nie geschadet, denn in entspannter Atmosphäre lernen Mensch und Tier besser
  • Wutausbrüche, übertriebene Strenge und zuviel Ehrgeiz schaden mehr, als sie nutzen
  • im Beschäftigungsbereich und im Hundesport haben Reglementierungen nichts verloren
  • in der Erziehung jedoch muß der Mensch laufend an seinen eigenen Fehlern arbeiten und gleichzeitig unerwünschtes Verhalten vom Hund konsequent korrigieren, sowohl in der Übungseinheit als auch im Alltag – und lernen, dass auch das „Spass“ machen kann

Ich werde Ihnen gegenüber diese Grundsätze stets befolgen ...
... seien Sie Ihrem Tier gegenüber genauso fair!!!